Erfolgreich vermittelt!!!!

KARLSSON

Name: Karlsson
Rasse:deutscher Boxer
Geschlecht: Rüde
Alter:  3 Jahre
Größe:61cm
Kastriert: ja
Chip: ja
Standort: 06502 Thale/Harz

 

Karlsson, ja so ist mein Name, den ich ab und zu gern mal überhöre J

 

Ich bin ein knapp 3 jähriger Boxerrüde mit einer turbulenten Geschichte und bin ziemlich traurig, dass ich mein „Für-Immer-Zuhause“ noch nicht gefunden habe. Boxertypisch bin ich unheimlich lustig und verspielt, setze sehr gern mein athletischen Körper mit hohem Tempo ein. Ich liebe das Laufen, das Wandern und vor allem das Flitzen in hohem Tempo. Deshalb suche ich Menschen, am liebsten eine Familie, die aktiv ist. Ich finde auch Kinder total toll und wenn sie sich genauso benehmen wie es von mir verlangt wird, können wir dicke Freunde werden.  

 

Im Grunde genommen bin ich ein ziemlich einfacher Zeitgenosse, der super allein bleiben kann und sich in Ruhephasen auch ruhig und entspannt verhält. Ich habe das 1x1 der Etikette drauf ;-) und mit dem Management meiner neuen Familie kann ich mich auch an andere Hunde im Haushalt gewöhnen, aber da gehen wir noch genauer drauf ein.

Gern wünsch ich mir einen kleinen Garten, indem ich mich etwas austoben kann. Ich gebe alle Ressourcen, die mir wichtig sind problemlos ab und will mich da überhaupt nicht mit meinen Menschen streiten. Ich verstehe es sehr gut, dass ich einen festen Platz im Haus habe und liebe es dort zu schlafen und zu kuscheln. Im Auto habe ich überhaupt keine Probleme zu fahren. Andere Tiere wie z.B. Wild oder Katzen finde ich hundetypisch schon sehr interessant und man sollte ein Auge auf mich werfen, falls dieses in meine Reichweite kommt.

 

Ich weiß, ich weiß, dass klingt für alle Boxerliebhaber und Tierschutzfreunde echt traumhaft. Das bin ich auch J

 

Aber leider habe ich auch Schattenseiten. L

 

Ursprünglich kam ich, in einem nicht so schönen Zustand aus dem spanischen Tierschutz nach Deutschland. Ich lebte dann in Berlin und wurde dort mehrmals auffällig mit anderen  Artgenossen. Leider habe ich auch zugebissen. L

 In einem Mehrhundehaushalt,  kann ich  bei ordentlicher Managmentführung, mich sehr gut einfügen, aber es ist nicht auf meiner Wunschliste. Ich möchte meiner neuen Familie lieber alles alleine geben.  

 

In neuen Umgebungen und das Stadtleben machten mir sehr zu schaffen. In ruhigen Gegenden fühle ich mich wohler und meine nervöse Energie kann ich abschalten.

Treffe ich dennoch an der Leine Artgenossen, lasse ich meine geringe Frustrationstoleranz raus. Ohne Führung und klaren Grenzen würde sich mein Verhalten verschlimmern. Wenn mir aber klar und deutlich gemacht wird, dass ich das lassen soll, kann ich auch anders damit umgehen. Ihr müsst mir nur helfen und auch etwas Geduld mir gegenüber aufbringen. Dazu bringe ich auch meinen eigenen Maulkorb mit, um dieses gut zu üben.
 

Aktuell lebe ich auf meiner Pflegestelle mit ganz vielen Hunden zusammen und habe dort mit niemandem irgendwelche Probleme.

Es wäre nun fantastisch Menschen zu haben, denen es klar ist, dass ich nicht ständig neue Hunde kennenlernen möchte, dass ich das ruhige Leben eher mag und dennoch ab und zu mal richtig Gas geben möchte.

Ich freue mich auf euch, denn ich habe es verdient, meine Menschen zu finden, die mich nehmen, wie ich bin und mit mir gern trainieren und mich stundenlang knuddeln. J

 

Für genauere Details kontaktieren Sie uns einfach per Mail unter info@dogwalking-harz.de oder unter 01713819166.

 

Der Besuch auf meiner Pflegestelle ist gewünscht und das Kennenlernen des neuen zu Hauses.

 

Hier finden Sie mich

Hundeparadies-Harz

06502 Thale

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

0171 3819166

 

oder Email an:

info@dogwalking-harz.de

   Ein riesen Dank geht an :

DruckversionDruckversion | Sitemap
© 2019 - Dogwalking-Harz - Hundepension, Hundeschule, Hundeerziehung, Hundebetreuung, Hundeparadies.